Das Kleingedruckte für die Nutzung von gms-letter.de


1

Diese AGB´s gelten für alle Komponenten von gms-letter.de.
Sollte er in Teilen nicht dem geltenden Recht entsprechen, bleiben
alle übrigen Teile dieses Textes davon in Inhalt und Gültigkeit im vollen Umfang unberührt.

2

Gegenstand des Vertrages ist das Bereitstellen eines Newslettersystemes auf Grundlage dieses Vertrages.

3

Mit der Registrierung zur Nutzung des Newslettersystems erkennen Sie diese AGB´s an.

4

Die netEstate GmbH - im Folgenden netEstate - behält sich das Recht vor, die Preise zur Nutzung des Dienstes zu ändern.

5

netEstate behält sich das Recht vor, einen Account im Falle der Verbreitung von illegalem oder anstößigem Inhalt oder der Zusendung von Mails ohne Einwilligung des Empfängers ohne Vorankündigung zu löschen.

6

Der User handelt mit der Nutzung des Newslettersystems unter www.gms-letter.de auf eigene Gefahr und Risiko.

7

Für eventuell entstehende Schäden, die durch den Ausfall des Systems entstehen oder entstehen können, kann netEstate nicht haftbar gemacht werden. Die Pflicht zur Datensicherung liegt beim Anwender von gms-letter.de

8

netEstate ist nicht verantwortlich für Inhalte in Form von Text, Bild und Ton in den von Usern versendeten Newslettern.